Aktuelles

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde, Gönner und Sponsoren

der SpVgg Westerngrund,

 

gerade zu Weihnachten merken wir, dass Zeit ein wertvolles Gut ist. Und gerade unser Sportverein wird über das Jahr mit „Zeit“, EURER Zeit, sehr reichlich bedacht.

Alle Ehrenamtliche schenken über das Jahr dem Verein und damit den Mitgliedern unzählige Stunden ihrer Freizeit, um diesen in seiner Vielfalt am Leben zu halten bzw. ein Stück weiter zu entwickeln.

Auch dieses Jahr wurde wieder mit Herz und Engagement in allen Abteilungen unseres Vereins für den Sport, für unseren Nachwuchs und die große Sportlergemeinschaft gelebt und im Trainings- und Spielbetrieb viel geleistet egal in welcher Abteilung!

Jeder ein ganz eigenes Stück Zeit und Engagement, welches ihm am Herzen liegt. Doch erst diese vielen Teilstücke miteinander ergeben unseren Sportverein SpVgg Westerngrund.

Ein großes DANKESCHÖN jedem Einzelnen von euch für diese Zeit und das Engagement!!!

 

Das nun zu Ende gehende Jahr 2020 hat uns allen sehr viel abverlangt. Die Corona-Pandemie hat die Welt in Atem gehalten, angehalten und tut es weiterhin.

Weihnachten steht bevor, in diesem Jahr wird alles, so viel lässt sich jetzt schon sagen, anders sein.

Wir wünsche daher allen Mitgliedern, Sportlern, Trainern, Vorstandsmitgliedern, den aktiv mitarbeitenden Eltern, unseren Freunden, Gönnern und den Sponsoren der SpVgg Westerngrund ein Frohes und Gesegnetes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021.

Für die Weihnachtszeit wünschen wir allen Zeit für Ruhe, Harmonie und Wärme in der Familie, sowie für das neue Jahr 2021, weiterhin Glück, Zufriedenheit und vor allem gerade in dieser Zeit das Wichtigste Gesundheit!

 

Herzliche Grüße eure

SpVgg Westerngrund                    

 

 


 

Die SpVgg Westerngrund sagt "Vielen Dank" an unsere Gemeinde für die Übergabe von 5 wertigen Spielbällen!!


Werte Vereinsmitglieder und Freunde der Spielvereinigung Westerngrund, 

wie bereits im Frühjahr hat uns das Coronavirus wieder voll im Griff.
Vor diesem Hintergrund wurde seitens der Politik die Entscheidung getroffen, dass im November kein Amateursport stattfinden darf.
Dies bezieht sich neben dem Spielbetrieb – den wir bereits unabhängig von dieser Entscheidung eingestellt hatten - auch auf den Trainingsbetrieb. 

Somit können ab Montag, 02.11.2020 leider keine Vereinstätigkeiten mehr angeboten werden. Die Vorstandschaft trägt diese Maßnahmen ausdrücklich mit, da für uns auch jetzt wieder die Gesundheit aller, insbesondere aber auch die unserer Vereinsmitglieder im Vordergrund steht. 

Besonders hart treffen diese Maßnahmen unsere Turnabteilung.
Während es zumindest vorübergehend möglich war Fußball- und Volleyball zu spielen oder Rückenschule und Kung-Fu zu betreiben, mussten unserer Turnerinnen und Turner noch länger pausieren. Gerade jetzt als hier die Wiederaufnahme des Turnbetriebs unmittelbar bevorstand, müssen wir unsere Turnerinnen und Turner auch weiterhin vertrösten.

 Zum Abschluss möchten wir allerdings unserer optimistischen Grundeinstellung nochmals Ausdruck verleihen, denn wir sind uns sicher, dass auch diese Zeiten irgendwann ein Ende haben werden.

VEREINt kommen wir auch hier durch!!!

Bleibt gesund! 

Eure Vorstandschaft                                                                                                        Stand 30.10.2020


Unsere U13 D-Jugend Nachwuchs-Fussballer konnten sich gestern durch einen 10:1 Erfolg vorzeitig den Gewinn der Meisterschaft in ihrer Liga sichern! 

Unser Glückwunsch gilt der ganzen Mannschaft sowie den Trainern und Betreuern.

Weiter so Jungs!!!


Kompletter Spielplan aller Mannschaften